Springe zum Inhalt →

Mach Mit!

Werde aktiv!

Wer darf bei Rotaract mitmachen?

Allgemein ist Rotaract eine Jugendorganisation für Leute im Alter von 18 bis 30 Jahren. Ansonsten kann jeder bei Rotaract mitmachen. Einer unserer wichtigsten Grundsätze ist gegenseitige Toleranz!

An wen wende ich mich, wenn ich den Rotaract Club Mülheim an der Ruhr / Oberhausen besuchen möchte?

Gäste sind jederzeit bei uns willkommen. Du kannst dich einfach an den Präsidenten unseres Club wenden und um einen Besuch bitten. In unserem Kalender findest du auch alle aktuellen Termine und Aktionen.

Wie oft und wo trifft sich der Club?

Wir treffen uns alle 14 Tage freitags zu einem Meeting. Meistens findet dieses um 19.30 Uhr im Landhaus Sassenhof in Mülheim statt.

Wie werde ich Mitglied beim Rotaract Club Mülheim an der Ruhr / Oberhausen?

Vor der Mitgliedschaft kannst du einige Wochen den Club als “Gast” besuchen. Nach regelmäßiger Teilnahme an unseren Meetings sowie mindestens einer Sozialaktion, kannst du um deine Mitgliedschaft bitten. Wenn die “Chemie” stimmt, nehmen wir dich natürlich gerne als neues Mitglied auf.

Was wird von mir erwartet?

Entscheidend ist dein Engagement: Dazu zählt, dass du regelmäßig zu unseren Treffen kommst, sowie die Clubaktivitäten zum Beispiel durch eigene Ideen mitgestaltest und vor allem unsere Sozialaktionen begleitest.

Welches persönlich Engagement (z.B.: Anwesenheitspflicht bei Meetings und Aktionen) muss ich als Mitglied aufbringen?

Es gibt generell keine Anwesenheitspflicht, eine regelmäßige Teilnahme wird aber vorausgesetzt. Nur wenn alle in unserem Club sich beteiligen, können wir Aktionen planen und durchführen.


Deine Vorteile bei Rotaract

Freundschaft

In einer komplexer werdenden Welt hat Rotaract eine einfache Philosophie — gewinne Freunde in deiner Nähe und überall auf der Welt.

Etwas geben

Wenn du anderen helfen willst, ist dies die Chance etwas sinnvolles zu tun und einen kleinen Unterschied in der Welt zu bewirken. Alle werden es dir danken.

Spaß und Unterhaltung

Rotaract macht Spaß… jede menge Spaß sogar. Jeder Rotaract Club und Distrikt organisiert Partys und Aktivitäten, die eine tolle Abwechslung im Alltag bieten.

Persönliche und berufliche Entwicklung

Rotaracter haben und entwickeln viele Fähigkeiten, die ihnen persönlich wie beruflich weiterhelfen und verbessern ihr soziales und kulturelles Bewusstsein. Rotaracter helfen nicht nur anderen, sondern auch sich gegenseitig.

Kontinuierliches Lernen

Der Club organisiert ein vielseitiges Programm für seine Mitglieder und Gäste. Es gibt viele Möglichkeiten, neue Leute oder vielfältige Themen kennenzulernen.

Reisen

Jeder Rotaracter ist eingeladen, verschiedene Clubs zu besuchen. Ob auf einer Konferenz, einem Vortrag, einer Party oder einfach nur um Hallo zu sagen — Rotaracter sind überall willkommen. So entstehen Freundschaften überall auf der Welt.